Mähr Hannes
Angebot
Verein Neustart – Außergerichtlicher Tatausgleich
Teilnehmer
Hannes Mähr
Erfahrungen
„Meine Tage beim Verein Neustart haben mich erkennen lassen, dass jeder Mensch nicht nur eine, sondern nach einem möglichen Fehltritt eben auch eine zweite oder allenfalls dritte Chance verdient hat. Insbesondere jungen Menschen sollte auch nach einer leichtsinnig begangenen Straftat das soziale und berufliche Fortkommen nicht verwehrt werden. Ich konnte erleben, wie oft verschiedenste Faktoren im Umfeld eines Jugendlichen (mit-) ursächlich für einen Fehltritt sein können. Es wäre fatal, solche Straftäter durch eine gesellschaftliche Ächtung noch weiter nach unten zu ziehen anstatt ihnen zu helfen sich aufzurichten.“
Druckversion
 
Kärnten Burgenland Wien Niederösterreich Tirol Tirol Vorarlberg