Bischofberger Egidius
Angebot
Lebenshilfe - Werkstätte Hörbranz
Teilnehmer
Egidius Bischofberger
Erfahrungen
Bezahlte Arbeit gibt den Menschen Persönlichkeit, Unabhängigkeit und Menschenwürde. Das trifft auch im besonderen Maße für Menschen mit Behinderung zu. Mit dem Projekt Brückenschlag und meiner Mitarbeit bei der Vorarlberger Lebenshilfe während drei Tagen konnte ich erfahren, dass die Betreuten nicht nur betreut, gefördert, sondern individuell nach ihren Möglichkeiten auch gefordert werden. Je nach Neigung können sie in den Förderwerkstätten oder direkt in den Betrieben produktive Arbeit verrichten, welche auch entlohnt wird. Als Arbeitnehmervertreter möchte ich möglichst viele Unternehmen ermutigen, bezahlte, geregelte Beschäftigung auch für diese Menschen zur Verfügung zu stellen.
Druckversion
 
Kärnten Burgenland Wien Niederösterreich Tirol Tirol Vorarlberg